Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/boesergreis

Gratis bloggen bei
myblog.de





tote Saeuglinge

Naja, die paar mehr toten Saeuglinge in Griechenland wegen der Austeritaet?
Kann man wegdiskutieren

Schauen Sie sich bitte die Kurve derPerinatalsterblichkeit Griechenlands an

http://scienceblogs.de/gesundheits-check/2015/07/13/die-saeuglingssterblichkeit-in-griechenland/

" Die Perinatalsterblichkeit gilt als besonders sensibel, was die Gesundheitsversorgung in der Schwangerschaft und bei der Geburt angeht. Gut, auch diese Zeitreihe geht nur bis 2012, aber sieht das nicht so aus als ob … ? Jetzt bin ich erst recht gespannt, ob man demnächst auf guter Grundlage sagen kann, wer bei der Geschichte nun wirklich dem confirmation bias zum Opfer gefallen ist"

18.7.15 08:10


Werbung


Wie verschiebt das System den Rahmen "zumutbarer" Denkweisen nach Rechts?

Wie verschiebt das System den Rahmen "zumutbarer" Denkweisen nach Rechts?

Es handelt sich hier ganz deutlich um eine konzertierte Aktion von
Politik (Regierung und etablierte Parteien), Presse, Polizei,
Bundeswehr und Verfassungsschutz. Und es ist nicht der erste Angriff
auf  parlamentarischen Aktivitäten der "Linken", die als
verfassungsfeindlich denunziert und von deutschen Staatsorganen
verfolgt werden (1). Da es sich um Wiederholungstaten handelt, kann
von Mc Carthyismus gesprochen werden („Herrschaft des Terrors“, in
der auf schlüssige Beweisführung kein Wert mehr gelegt wird). (2)
> https://de.wikipedia.org/wiki/McCarthy-%C3%84ra

Als Sprecher dieser Aktion hat sich der CDU-Politiker Wolfgang
Bosbach mit falschen Verdächtigungen und Verleumdungen hervorgetan
(Zitat aus FOCUS):

"Unser Verdacht gegen die Linkspartei bestätigt sich – diese
Informationen werden von Militanten für den Kampf gegen unseren Staat
missbraucht", sagte (Anm.:der CDU-Politiker) Bosbach." (/Zitat)

Die Kriminalisierung mißliebiger Politiker und Parteien hat System
(Zitat):

"Der "streitbaren Demokratie" immanent ist die Tendenz, mißliebige
Meinungen, Personen und Organisationen aus der unterstellten
"Gemeinsamkeit der Demokraten" auszugrenzen, ihnen einen Stempel
aufzudrücken, sie zu kriminalisieren (vgl. v. Krockow 1979)."
Quelle:
> http://repositorium.uni-osnabrueck.de/bitstream/urn:nbn:de:gbv:700-2001071923/2/E-Diss45_Thesis.pdf

Verrat, Landesverrat, Hochverrat? Zur öffentlichen Diffamierung
bieten sich die ins System eingebundenen Medien an (Zitat):

"Public Opinion Management, auch Strategic Communication genannt,
eine Mischung aus psychologischer Kriegführung, Propaganda und
Werbepsychologie, ist zum Alltag in der Politik und damit zu einer
Industrie geworden."
Quelle:
> http://magazin.cultura21.de/_data/magazin-cultura21-de_addwp/2010/10/200705_Medienmacht_Hamm.pdf

Und weiter (ebd.):
"Journalisten sind auch bereit, auf Berichte zu verzichten, die ihren
Herausgebern nicht ins politische Bild passen. Um Auflage zu erhöhen,
müssen sie fortwährend Sensationen produzieren, zumindest auf den
Titelseiten: Infotainment statt Hintergrund, der Bildzeitung immer
ähnlicher. Heraus kommt der Dreiklang von Entpolitisierung,
Trivialisierung und Skandalisierung." (/Zitat)

Dabei gibt es wohl in den meisten Fällen kein Widerspruch in den
Auffassungen zwischen den Journalisten und den Herausgebern, weil sie
vollständig in die kapitalistisch-neoliberale ideologische und
materielle Matrix des Systems eingebunden sind - und somit von ihrem
Tun und Denken überzeugt, selbst wenn es gegen die Verfassung und
Menschenrechte verstößt. (3)

Mit der großen Koalition kann sich der Mc Carthyismus jetzt vier
Jahre in Politik, Geheimdiensten, Medien und mit Hilfe von Polizei
und ggf. Militär (4) austoben. Danach ist er dann wohl nicht mehr zu
beseitigen.

---------------------

(1)

http://www.heise.de/tp/blogs/foren/S-Bundestagswahlkampf/forum-248852/msg-23110742/spm-eNqrViosTS2qVLJSyik1NDI2MVXwyczLTlXSUcpPSytOLQFKGCjVAgDolAuJ44f907/read/



http://www.heise.de/tp/blogs/foren/S-Welcher-Verdacht-rechtfertigt-den-Einsatz-des-Geheimdienstes/forum-220630/msg-21351422/spm-eNqrViosTS2qVLJSyik1NDI2MVXwyczLTlXSUcpPSytOLQFKGCjVAgDolAuJ44f907/read/



http://www.heise.de/tp/foren/S-Wir-muessen-wegkommen-von-dieser-Misstrauensdebatte-gegen-den-Staat/forum-220547/msg-21350712/spm-eNqrViosTS2qVLJSyik1NDI2MVXwyczLTlXSUcpPSytOLQFKGCjVAgDolAuJ44f907/read/


(2)
> http://www.nytimes.com/2002/05/07/science/new-details-emerge-einstein-files-fbi-tracked-his-phone-calls-his-trash.html

>https://www.wsws.org/en/articles/2002/09/eins-s03.html

(3)

http://www.heise.de/tp/blogs/foren/S-Gedankenkontrolle-in-demokratischen-Gesellschaften/forum-228280/msg-21814672/read/


(4) Einsatz des Militärs im Innern: Siehe z.B. Heiligendamm,
Münchner SiKo

> https://www.dfg-vk.de/thematisches/bw-inneren/2008/292

> http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/18/002/1800277.pdf

> http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/118/1611859.pdf

> http://dejure.org/dienste/vernetzung/rechtsprechung?Gericht=BVerfG&Datum=03.07.2012&Aktenzeichen=2%20PBvU%201/11

> http://www.nachdenkseiten.de/?p=14192

> http://www.linkezeitung.de/cms/index.php?option=com_content&task=view&id=14206&Itemid=61

17.7.15 18:18


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung